Know-how und Erfahrung im Bereich Estrich - seit 23 Jahren für Sie da

Estrichverlegung für die unterschiedlichsten Baugründe

Unser Team bietet Ihnen einen kompetenten Service rund um das Thema Estrich und verlegt die verschiedensten Estricharten. Seit 1992 steht unser Meisterbetrieb dabei für eine gleichbleibend hohe Qualität.

Zementestrich verlegen wir vorrangig im Wohnungs- und Gewerbebau. Er wird als schwimmender Estrich auf Wärme- bzw. Trittschalldämmungen sowie über der Fußbodenheizung angebracht. Im Bereich Industriebau setzen wir fast ausschließlich Zementestrich ein, der uns in verschiedenen Güteklassen zur Verfügung steht. Der Zementestrich wird oft auch als Heizestrich bezeichnet.

Unser Fachbetrieb arbeitet darüber hinaus mit Dünnschichtestrich, der sich ebenfalls optimal für Fußbodenheizungen eignet. Oft ist aber die hierfür benötigte Aufbauhöhe nicht vorhanden, wie sie von der gültigen DIN–Norm empfohlen wird. Auch hierfür bieten wir Ihnen entsprechende Lösungen an. Mit einer minimalen Aufbauhöhe von 20 Millimetern plus Belag realisieren wir auch derartige Bauprojekte. Wir setzen den Dünnschichtestrich dabei sowohl für Neubauten als auch für die Altbausanierung ein.

Estricharbeiten

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten von Estrich

Verbundestrich setzen wir ein, wenn eine feste Verkrallung mit dem Untergrund vonnöten ist. Hierbei haben wir die Möglichkeit, sehr dünnschichtige Verbundestrichflächen einzubauen, denn alle Lasten werden direkt in den tragfähigen Untergrund abgeleitet. Der Verbundestrich weist somit eine hohe Druckfestigkeit auf, weshalb er direkt ohne zusätzlichen Belag genutzt werden kann und man bezeichnet ihn deshalb auch als Nutzestrich. Aber auch eine Belegung mit Bodenbelag ist problemlos möglich.

Für den Estrichboden kommen aber auch andere Materialien zum Einsatz als Zement. Wir arbeiten mit Leichtestrich aus Styropor, Blähton oder Schaumglas zum Höhenausgleich.

Ebenfalls beliebt ist der Anhydritestrich, auch als Kalziumsulfatestrich bekannt. Wir versetzen ihn mit Bindemitteln, welche auf Kalziumsulfat basieren. Dieser kann als Fießestrich oder konventuell als Baustellenestrich verlegt werden.

Gerne beraten wir Sie zu den verschiedenen Einsatzmöglichkeiten - rufen Sie uns an!